Wenn ich Zeit habe oder wir mal wieder ganz dringend ein Geschenk brauchen, setze ich mich gerne mal hin und graviere Gläser. Meine Eltern haben vor langer Zeit mein Interesse für diese Handarbeit geweckt, als sie in einem Bastelkatalog einen Glasritzstift bestellten. Mit diesem hatte ich mich sofort angefreundet, bin dann aber schließlich doch zum motorisierten Gravieren gekommen. Das lag mir irgendwie mehr.

Ein paar meiner Arbeiten habe ich hier abgebildet. Das sind natürlich nicht alle, denn leider vergesse ich doch desöfteren meine Kunstwerke zu fotografieren, bevor ich sie verschenke.


«INDEX»
1 - 5 von 8
Ein Wasserkrug. (0kB)
Ein Clown. (0kB)
Ein Bierglas zum 50. (0kB)
Initialen SK (0kB)
Das war mehr ein Versuch. (0kB)
weiter



Ein Wasserkrug.